STARTSEITEPRAXISTEAMSERVICEKONTAKTLINKSIMPRESSUM  
 
   
 

   
 

Prinzregentenstraße 41
83022 Rosenheim

Fon 0 80 31/1 31 96
Fax 0 80 31/1 77 65
E-Mail mail@praxis-dr-grimm.de

Liebe Patienten, Sie können jetzt auch online einen Termin bei uns reservieren. Dazu klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link, registrieren sich einmal und können dann direkt mit der Terminvergabe weiter machen.

-> Online-Terminreservierung



     
  FÜLLUNGEN
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
„Möglichst weiß!!”
Dunkle Amalgamfüllungen färben die Zähne grau und bilden unschöne Schattierungen in Ihrem strahlenden Lächeln.
Kleinere Defekte lassen sich innerhalb von kurzer Zeit mit hochwertigen Kunststoffmaterialien in systematischer Schichttechnik rekonstruieren.
Besonders gute Mundhygiene ist bei Kunststoff wichtig, da an den Füllungsrändern sonst leicht wieder neue Karies entstehen kann.

Sind Seitenzähne durch Karies oder Abnutzung stärker beschädigt, sind Inlays die beste Füllungsart. Sie werden nach vorangegangenem Abdruck passgenau für Ihren Zahn durch unsere Zahntechniker angefertigt.

Gold ist ein seit langem bewährtes Material zur Herstellung gut verträglicher, haltbarer Inlays.

Keramikinlays sind das originale Abbild der Natur, werden individuell farblich exakt dem natürlichen Zahn angeglichen und bieten ein Optimum an Ästhetik und Qualität. Sie garantieren eine lange Haltbarkeit bei perfektem Randschluss und Übergang zum Zahn. Mit regelmäßiger Pflege und professioneller Zahnreinigung können Sie Jahrzehnte Freude daran haben.


KRONEN, BRÜCKEN
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bei sehr großen Defekten oder fehlenden Zähnen werden die Zähne naturgetreu durch Kronen und Brücken festsitzend rekonstruiert.
Metallfreie Keramikkronen bieten – selbst aus nächster Nähe – eine perfekte Ästhetik wie natürliche Zähne.
Regelmäßige gute Pflege und professionelle Zahnreinigung erhalten Ihnen die Freude an Ihren Kronen auch für Jahrzehnte.


PROTHETIK
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Teleskop- und Geschiebeprothesen stellen auf elegante Weise Ihr Lächeln wieder her, auch wenn schon mehrere Zähne fehlen.
Im zahnlosen Kiefer können Implantate den Prothesenhalt verbessern – bis hin zum festsitzenden Zahnersatz – kein Wackeln, kein Abkippen, keine Druckstellen mehr!


VENEERS
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Veneers sind hauchdünne Keramik-Verblendschalen, die einfach auf die natürlichen Zähne aufgeklebt werden. Eine elegantere Möglichkeit für ein perfektes Lächeln gibt es kaum! Auch verlorengegangene Zahnecken lassen sich ganz leicht rekonstruieren. Meist reicht eine sehr substanzschonende Abtragung einer dünnen oberflächlichen Zahnschicht aus, um ein Veneer zu befestigen.


IMPLANTATE
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan. Sie werden in den Kieferknochen eingepflanzt. Implantate sind sehr langlebig und biokompatibel, also gut körperverträglich. Sowohl einzelne Zähne als auch Zahngruppen können ersetzt werden – meist festsitzend. Bei Einzelzahnlücken kann das Beschleifen von Nachbarzähnen vermieden werden.
Implantate lassen sich wie natürliche Zähne pflegen und belasten:
Beißen wie mit den eigenen Zähnen!
Auch der Halt von Prothesen lässt sich durch Implantate entscheidend verbessern – kein Wackeln, kein Abkippen, keine Druckstellen mehr!!


PROFESSIONELLE ZAHNPFLEGE / PROPHYLAXE
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
„Gesunde, schöne Zähne – ein Leben lang”
Hauptvoraussetzung für gesunde Zähne und ein gesundes Zahnfleisch ist die regelmäßige persönliche Zahnpflege mindestens 2x täglich nach den Mahlzeiten.
Professionelle Prophylaxe unterstützt das persönliche Pflegeprogramm. Hier werden neben Zahnstein aufgelagerte Farbstoffe von der Zahnoberfläche entfernt, individuelle Mundhygienemaßnahmen durchgeführt und persönliche Nischen, z.B. an Füllungsrändern, ausgeräumt. Mit speziellen Polierpasten und weichen Polierern werden die Zähne spürbar geglättet, individuell fluoridiert und versiegelt. Sehr fest anhaftende Verfärbungen können zusätzlich mit einem Pulver-Wasser-Gemisch (Airflow) schmerzfrei abgestrahlt werden.
Eine 2x jährlich durchgeführte professionelle Prophylaxe hilft nachweislich, der Neuanlagerung von Belägen und somit Kariesentstehung und Parodontose vorzubeugen.

Lassen Sie sich von unseren Prophylaxe-Assistentinnen Ihr persönliches Prophylaxe-Programm zusammenstellen!


PARODONTOSEBEHANDLUNG
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Parodontose / Parodontitis bezeichnet Entzündungen des Zahnfleisches, sichtbare Rötungen, Anschwellen und Zahnfleischbluten oder entzündlichen Zahnfleischrückgang.

Durch regelmäßige persönliche Zahnpflege und professionelle Prophylaxe wird das unbemerkte Wachstum von zahn- und zahnfleischschädigenden Keimen verhindert. Reicht die Zahnreinigung alleine nicht mehr aus, werden mit einer speziellen Parodontosebehandlung die Wurzeloberflächen von Bakterien gereinigt und geglättet, damit das Zahnfleisch wieder ausheilen kann.
Defekte, raue Füllungen werden ausgetauscht, damit die Zähne wieder leichter zu pflegen sind.
Eine individuelle Kontrolle im Rahmen eines anschließenden Prophylaxe-Recall-Programms mit individuellen Zeitabständen hilft, einem Rückfall vorzubeugen.


ZAHNSCHMUCK
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Zahnschmuck wie Brillianten oder Zahn-Tatoos verhelfen Ihnen durch die Möglichkeit, individuelle Wünsche zu realisieren, zu Ihrem ganz „besonderen Lächeln”!


ENDODONTIE (NERVBEHANDLUNG)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ist der Zahnnerv entzündet, erkrankt oder abgestorben, kann durch eine endodontische Behandlung (Nervbehandlung) versucht werden, den Zahn zu erhalten. Das Gewebe im Zahninneren (Pulpa) wird entfernt. Die entstandenen Hohlräume werden gereinigt, erweitert, desinfiziert und mit einem biologisch unbedenklichen Material ausgefüllt.
Langfristig wird der Zahn anschließend je nach Defekt mit einer Füllung oder Krone geschützt.

Seit 2004 werden die Kosten für Nervbehandlungen nicht mehr in jedem Fall voll übernommen. Ist bei Ihnen eine solche Behandlung vorgesehen, werden wir Sie umfassend über die etwaigen Zuzahlungen aufklären.


BLEACHING (ZAHNBLEICHEN)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bei der Bleichbehandlung handelt es sich um ein modernes, für die Zähne unschädliches Verfahren, die Farbe der Zähne aufzuhellen.
Wir bieten Ihnen folgende Bleaching-Methoden:

1. Das Home-Bleaching
Mit Hilfe individuell angepasster Schienen und eines Bleichgels kann ein ganzer Zahnbogen innerhalb von 10 – 14 Tagen „über Nacht” aufgehellt werden.

2. Das In-Office-Bleaching
Im Rahmen einer einzigen Zahnarztsitzung werden mit Hilfe eines hoch konzentrierten Bleichgels Zahngruppen oder ein ganzer Zahnbogen aufgehellt.

3. Das interne Bleaching
Einzelne, nervbehandelte Zähne werden durch eine Bleichpasteneinlage schmerzfrei von innen aufgehellt.